Reisezeit – sind Sie ausreichend versichert?

Autor stephan , 2011, Artikel in Kategorie Allgemeines No Comments

Wachsende Einbruchszahlen während der Ferienzeit

Die Statistiken der Versicherungswirtschaft beweisen, im Verlauf der großen, bundesweiten Ferienwochen schnellt die häufigkeit der Einbrüche auffällig nach oben. So wurden im Jahr 2010 120.000 Einbrüche in Wohnungen verübt. Mit mehr als 6% eine deutliche Zunahme,
fast die hälfte davon zwischen 6:00 und 20:00 Uhr. Aber immer noch sind trotz aller Warnungen nur dreiviertel der haushalte dagegen versichert.

Die Haftpflichtkasse Darmstadt bietet im Rahmen ihrer Hausratversicherung VARIO zudem schnelle hilfe bei der Wiederbeschaffung von gestohlenen Dokumenten.

Weiterhin ist das Unbewohntsein der Wohnung über den marktüblichen Regelungen hinaus bis zu 1 Jahr versichert.

Vor Antritt einer längeren Urlaubs- können diverse Maßnahmen vor bösen Überrasschungen schützen.
So kann es sinnvoll sein, vor Beginn der Reise:

  • hin und wieder den Post-Briefkasten von der Post leeren
  • Zeitschaltuhren für Lampen und elektrische Rollläden mit versetzten Zeiten einstellen
  • Wertgegenstände und Urkunden zur Bank bringen
  • Wasser abdrehen
  • elektrische Geräte aus Steckdosen ziehen

Kleines Malheur im Ausland – was nun ?

In der Privathaftpflichtversicherung sollte die Einbindung entsprechender Deckungen für den
Aufenthalt im Ausland in Erwägung gezogen werden. Zum Beispiel sind Erstattungen von Schäden am Inventar des hotels oder der gemieteten Ferienimmobilie
nicht bei allen Haftpflichtarifen mitversichert. Normalerweise bezieht sich der Vertragstext in vielen Privathaftpflicht Versicherungen nur auf derartige Mietsachschäden am Bauwerk, aber nicht am sonstigen Inventar.

Außerdem wichtig ist die sogenannte Mallorca-Police. Sie schützt, wenn man sich privaten Reise einen Leihauto nimmt.
Im Versicherungsfall steht dieser Versicherungsschein für mögliche bestehende Deckungslücken in der Versicherungssumme ein, da Autoverleiher im europäischen Ausland ihre Fahrzeuge häufig nur mit den gesetzlichen Mindestversicherungswerten des jeweiligen Landes anbieten.

Tauchgänge im Urlaub werden immer mehr gemocht . . .

häufig werden jedoch die damit im Zusammenhang stehende Risiken vor allem von unerfahrenen Urlaubs- und Gelegenheitstauchern leicht verkannt.

Heutige private Unfall Versicherungen bieten Versicherungsschutz, wenn z.B. die Caissonkrankheit diagnostiziert wird, bei der
sich durch das plötzliche Auftauchen und den damit verbundenen Druckverlust Gasbläschen im Körper bilden, die schwere Folgeschäden bis hin zum Tod auslösen können.

So sind in einem solchen Falle, Behandlungen in einer Druckkammer mitversichert. Die gesetzliche Krankenkasse zahlt i.d.R. in diesem Zusammenhang entstehende Kosten nicht.

Prüft man einen solchen Vorgang, ist auch im Sinne der privaten Unfallversicherung kein Versicherungsfall eingetreten.
Es fehlt an dem „plötzlich von außen“ auf den Körper einwirkenden Ereignis. Denn die Gasbläschen, die zu dem Unfallschaden führen, wirken nicht von außen auf den Körper ein. Somit ist auch die Übernahme der Behandlungskosten normalerweise nicht Gegenstand der privaten Unfallversicherung.

Schlagwörter: ,

Onlinevergleich GlasversicherungIn der Glasversicherung gibt es 3 verschiedene Kategorien:

  • selbständige Glasversicherungen
  • Annexverträge zu Wohngebäuden
  • Hausratversicherungen

Auch unterscheidet man die Verträge zur Gebäudeverglasung von der Mobiliarverglasung. Selbständige Glasversicherungen gehen weit über den Leistungsumfang von Annexverträgen hinaus. Zum Versicherungsort gehören das versicherte Gebäude und zur Wohnung gehörende Räume. Sollten sich noch andere Gebäude auf dem Grundstück befinden (Gewächshaus, Gartenhaus) müssen diese extra versichert werden. Wenn Altverträge noch vorhanden sind, wäre eine Prüfung sinnvoll, da Glaskeramik als „behandeltes Glas“ zu sonstigen Sachen zählt, die nicht mitversichert sind.

In den heutigen Policen der Glasversicherung gibt es folgende Leistungsunterschiede:

Einige Anbieter versichern das Cerankochfeld mit der dazugehörigen Technik, wenn ein Austausch einzelner Teile nicht möglich ist. Die Versicherungen begründen es damit, dass die Technik nicht Teil der Verglasung ist und somit ohne gesonderte Vereinbarung nicht zum Glasrisiko gehört. Gleiches gilt auch für Spiegelschränke. Sollte dieser durch das Entfernen einer zerbrochenen Verglasung beschädigt werden, liegt bei einigen Versicherungen ein Versicherungsschutz vor.

Grundsätzlich gibt es in der Glasversicherung keine Geldleistung, sondern beschädigte Teile werden ersetzt. Ausnahmen gelten nur in Einzelfällen, wenn z.B. ein Glas erst importiert werden muss, da gleichwertiger Ersatz vor Ort nicht möglich ist.

Kunden sollten das wissen, bevor sie auf eigene Faust eine versicherte Verglasung austauschen und damit Anspruch auf Erstattung verlieren.

Ein Vergleich unter den Glasversicherungen lohnt sich auf jeden Fall, da neben Preisunterschieden auch große Unterschiede im Versicherungsumfang vorhanden sind.

Schlagwörter: , ,

Neue Hausratversicherung – VARIO

Autor undine , 2010, Artikel in Kategorie Hausratversicherung No Comments

Onlinevergleich HausratversicherungDie meisten Haushalte in Deutschland besitzen eine Hausratversicherung, sind also gegen Schäden an Hab und Gut abgesichert. Damit liegt die Absicherung gegen Schäden an der Spitze der Sachversicherungen. Aufgrund dessen könnte man meinen, dass diese Branche für Versicherungen uninteressant geworden ist. Das ist ein Irrtum, denn viele Familien sind mit ihrer Hausratversicherung unterversichert. Meistens bestehen noch Altverträge mit einigen Einschränkungen und oftmals ist den Eigentümern gar nicht bewußt, was sich für Werte in ihrem Haushalt befinden, so z. B. Computer, Unterhaltungselektronik, Kameras, Schmuckstücke usw. Wenn man das alles summiert, kommt schon eine beträchtliche Summe zusammen.

Aus den Vermittlerkreisen hört man schon lange den Wunsch für eine einfache Tarifstruktur, denn der Vermittler hat oftmals gar keine Zeit, die Tarife zu studieren. Dazu müßten alte Tarifmuster auf ihre Aktualität geprüft werden. Die Haftpflichtkasse Darmstadt hat darauf reagiert und eine neue Hausratversicherung entwickelt – die Hausratversicherung VARIO. Diese bietet eine einfache Tarifstruktur und reduziert damit den Arbeits- und Beratungsaufwand.

Durch die großzügigen Regelungen in den Versicherungsbedingungen der Hausratversicherung wird die Arbeit des Vermittlers enorm erleichtert.

Schlagwörter:

Onlinevergleich HausratversicherungEine Hausratversicherung schützt Ihr Hab und Gut gegen Schäden die durch Feuer, Leitungswasser, Sturm/Hagel und Einbruchsdiebstahl/Vandalismus entstehen.

Zusätzlich kann man noch Überspannungsschäden durch Blitz, Fahrraddiebstahl, Elementarschäden und Glasbruch einschließen. Bei manchen Angeboten sind diese Erweiterungen teilweise beitragsfrei, oder aber nur gegen Beitragszuschlag mitversicherbar.

Der Beitrag für eine Hausratversicherung richtet sich nach Bauartklasse, Tarifzone, Höhe der Versicherungssumme und dem gewünschten Deckungsumfang. Da somit Tausende von Tarifkombinationen möglich sind, ist guter Rat oft teuer. Am schnellsten und einfachsten finden Sie den passenden Vertrag über einen Hausratversicherung Vergleich. Dadurch sind Einsparungen von bis zu 50% möglich.

Schlagwörter: ,