Der Deutschen liebstes Haustier ist der Hund – aus gutem Grund! Spielfreund für Kinder, loyale Gefolge für Jung und Alt, Wachhund für Haus und Hof, die beste Arznei für Kranke Personen – der Hund ist vielschichtig einsetzbar und mitunter auch einfach der Retter in der Krise.

Allerdings nicht jederzeit sind sich Vierbeiner und Person wohl gesonnen, und im Nu kann es zu Problemen kommen. Ein Spaziergänger geht am Tor vorbei und erschreckt sich vor dem bellenden Vierbeiner, beim Spaziergang springt ein Hund einen Fußgänger oder Biker an, er fällt hin und verwundet sich, ein Vierbeiner befreit sich von der Leine los und beschädigt ein PKW. . .

So gut die treuen Vierbeiner auch sind, so abwechslungsreich sind die Aussichten, dass ein Hund einen anderen Menschen ungewollt einen Schaden zufügt. Dem Eigentümer des Vierbeiners entsteht daraus eine Haftung, er haftet für den Schaden, den sein Vierbeiner einen anderen Menschen zufügt. Ein Sachschaden kann sich dann noch in einem überschaubaren Rahmen halten, ein Personenschaden dagegen kann teuer werden und den Hundehalter finanziell vor viele Umstände stellen. Dazu schützt eine – für verschiedene Hunderassen auch gesetzlich vorgeschriebenen – Haftpflichtversicherung Hund und Besitzer vor den weit gebenden Forderungen des Geschädigten.

 

Das Angebot für eine Haftpflichtversicherung Hund ist heutzutage recht weitreichend. Viele Versicherungen, die in der Kategorie der Sachversicherungen mittels einer Privaten Haftpflicht vertreten sind, runden ihr Spektrum durch eine Hundehaftpflichtversicherung noch ab. Demnach wird auch die Leistungsspanne der Tarife durchgehend besser und darauf aufbauend der Versicherungsschutz, der permanent weitere Leistungen einschließt. Eine Hunde-Haftpflicht-Versicherung kann selbst online erledigt werden. Etliche Online-Vergleichsrechner stellten auch einen Vergleich für die Hundebesitzer Haftpflicht zur Verfügung. Mit wenigen Eingaben erhält man einen Versicherungsvergleich für eine Haftpflichtversicherung Hund, aus dem man die besten Versicherungsgesellschaften mit ihren tariflichen Leistungen auf einen Blick ersehen kann.

Einfach und ohne viel Mühe – so schließt man mittlerweile eine Hundehaftpflicht in diesen Tagen ab!

Schlagwörter: ,